U10-1

U10-1

Montag, 16 April 2018 19:45

Gelungener Rückrundenstart der DJK U10

geschrieben von

Nachdem die DJK U10 die Hinrunde als Erster beendet hatte und so für die Rückrunde gleich 2 Gruppen hoch gestuft wurde, kam zum Start derselben gleich der Mitaufsteiger Münster 08 in die Emsaue. Das letzte Aufeinandertreffen endete 6:6, sodass man wieder ein ausgeglichenes, spannendes Spiel erwarten durfte. So kam es auch zunächst. Die Blau-Weißen erspielten sich zwar klare Feldvorteile, ließen aber einige Torchancen liegen, sodass zur Pause „nur“ eine 2:1 Führung heraussprang.

Montag, 27 November 2017 20:01

DJK U10 Liga-Meister ihrer Gruppe

geschrieben von

Am letzten Spieltag der Sommerrunde kam es für die DJK U10 als Tabellenführer zum Gipfeltreffen mit dem Zweiten SC Münster 08, der ebenfalls bisher alle Spiele gewonnen hatte. Aufgrund der wesentlich besseren Tordifferenz reichte den Blau-Weißen ein Unentschieden zum Gruppensieg. Die DJK-Jungs kamen auch gut ins Spiel und führten nach 10 Minuten mit 2:0. Doch die 08er zeigten, warum sie ebenfalls oben stehen und drehten die Partie zu einer 3:2 Führung. Die Blau-Weißen glichen noch mal aus, mussten aber mit einem 3:4 Rückstand in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang entwickelte sich dann ein offener und nervenaufreibender Schlagabtausch.

Montag, 25 September 2017 17:52

DJK U10 verteidigt Tabellenführung

geschrieben von

Nach dem hohen Sieg zum Saisonstart in Nienberge erwartete die DJK U10 als Tabellenführer das Team von GW Amelsbüren zum ersten Saisonheimspiel. Und auch hier war der blau-weiße Express nicht aufzuhalten. Aus einer sicheren Defensive erspielte man sich eine Torchance nach der anderen und führte zur Halbzeit völlig verdient mit 5:0. Im zweiten Durchgang bestätigten die Jungs dann Konstanz und Teamplaying, und so konnten sie am Schluss einen 10:1 Erfolg bejubeln. 7 Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen und das spiegelt das variable, disziplinierte und teamorientierte Spiel der Mannschaft hervorragend wieder. So gab es nicht nur freudestrahlende Gesichter bei den Kindern und Eltern, sondern vor allem auch bei den Trainern.

Für die DJK BW Greven U10 spielten gegen GW Amelsbüren: Ben-Luis Borgmann  – Ernes Isovic, Julian Herdt, Lennard Averbeck  – Finn Hillgärtner, Nils Herting, Luan Menzel und Nick Neufeld, Robin Rahman Rasho, Angelo Ottenhus

Sonntag, 17 September 2017 21:10

Furioser Ligastart der DJK U10

geschrieben von

Zum ersten Saisonspiel in der Liga reiste die DJK U10 am Samstag nach Nienberge. In den bisherigen Aufeinandertreffen mit dem SC Nienberge begegnete man sich meist auf Augenhöhe mit knappen Ergebnissen. Doch diesmal ließen die Blau-Weißen von Beginn an keinen Zweifel daran aufkommen, wer an diesem Tag die Oberhand behält. Nach kurzer Abtastphase fingen die DJK-Jungs an zu kombinieren, spielten eine Torchance nach der anderen heraus und führten dann schnell 3:0. Ein Gegentor zum 3:1 brachte das Team nur kurz aus dem Rhythmus, dann ging es wieder fast nur in Richtung Nienberger Tor. So stand es zur Halbzeit völlig verdient 6:1 für DJK BW Greven. Auch im zweiten Durchgang konnte die U10 ihr tolles Pass,- und Kombinationsspiel fortsetzen, so dass sie am Ende mit 3 Punkten und einem 11:2 Sieg nach Hause fuhren.  

Für die DJK BW Greven U10 spielten in Nienberge: Ben-Luis Borgmann  –Luan Menzel (2 Tore), Julian Herdt, Nils Herting  – Finn Hillgärtner (3), Lennard Averbeck (4), Ernes Isovic (1) und Nick Neufeld (1), Robin Rahman Rasho

Sonntag, 03 September 2017 21:10

DJK U10 zum Saisonauftakt Zweiter in Westbevern

geschrieben von

Einen prima Saisonstart legte die neue U10 des DJK BW Greven am Sonntag beim VB-Cup des SV Ems Westbevern hin. Im Modus Jeder gegen Jeden musste man sich gleich im ersten Spiel nur dem späteren Turniersieger GW Gelmer knapp und auf Augenhöhe geschlagen geben. Ansonsten gab es Siege in teilweise hoch überlegener Manier und u.a. ein spannendes Unentschieden gegen den Nachbarn vom SC Greven 09. So konnten die Blau-Weißen am Ende als verdienter Zweiter einen der beiden begehrten Pokale bejubeln. Besonders gefreut hat die Trainer, dass man deutlich sehen konnte, dass die Jungs trotz ihres Erfolges spielerisch, teamtechnisch und auch personell ein tolles, noch längst nicht ausgeschöpftes, Potential und somit noch ordentlich Luft nach oben haben.

Für die DJK BW Greven U10 spielten in Westbevern: Ben-Luis Borgmann (1 Tor) – Sobian Uthayagarnan, Julian Herdt (1), Nils Herting – Finn Hillgärtner (3), Ernes Isovic (1), Nick Neufeld – Robin Rahman Rasho und Luan Menzel