23. April 2018

Programm:

  • Spiel, Sport und Bewegung für die ganze Familie
    • Hüpfburg
    • Kicker
    • Tischtennis
    • Bewegungslandschaft im Sportraum
    • Großspiele
  • TOP-Tennistag: „Tennis für Jedermann“
  • Essen und Getränke
    • Kaffee und Kuchen im SportCentrum
    • Getränke im SportCentrum
    • Würstchen im Brot (im DJK-Wagen)
  • Musik

Greven. Klettern und toben im SportCentrum Emsaue, Fußballspielen, bei Kaffee und Kuchen beisammen sein: Beim DJK-Familientag am 28. April kommen vor allem Eltern und ihre Kinder auf ihre Kosten. Das Motto lautet:  „Alles NEU macht der Mai“ steht. Los geht es um 15 Uhr.

Der Sportraum im Sportcentrum wird für die jungen Besucher in eine Abenteuerhalle umgewandelt, im Garten laden Spielgeräte und eine Hüpfburg zum Austoben ein. Wer sich einmal im Tischtennis versuchen will, für den steht ein Tisch zur Verfügung. Auf dem Fußballplatz kann nach Herzenslust gebolzt werden.

Sportlich geht es auch auf der Tennisanlage des Vereins zu, wo die TOP-Tennisabteilung zum Schnuppertraining einlädt. Der Tennistag in der Zeit von 14.30 bis 17.30 Uhr richtet sich sowohl an Vereinsmitglieder als auch an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die den Sport kennen lernen wollen. Die Trainer des Vereins bieten Schnuppertrainings an, Schläger und Bälle werden gestellt. Als Schuhwerk eignen sich glatte Sportschuhe.

Derweil können es sich die Gäste im Garten des SportCentrums und auf der neuen Terrasse der Tennisanlage gemütlich machen bei kühlen Getränken und Bratwurst. Der Familientag klingt am Abend mit Musik aus.

Der Familienaktionstag richtet sich an DJK-Mitglieder. Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.