5. Oktober 2019

Berg- und Talfahrt beim 4:1 in Mauritz

DJK BW Greven befindet sich auf einer rasanten Berg- und Talfahrt. Das Team von Sven Hehl befindet erlebt einen spannenden Entwicklungsprozess, wobei sich gute Ansätze mit enttäuschenden Rückschlägen abwechseln. Am Mittwoch zeigte die Leistungskurve derweil stark nach oben. Mit 4:1 setzten sich die Blau-Weißen bei DJK SV Mauritz 2 durch – Sven Hehl sprach anschließend von einem verdienten Sieg.

Zum Bericht der WN.