9. Oktober 2018

Mit einer überzeugenden Leistung erzielten die C1-Junioren gegen Bösensell einen deutlichen 8:0-Sieg. In einer einseitigen Partie lagen die Gastgeber bereits zur Halbzeit durch Tore von Felix Hübenthal, Kevin Gellenbeck, Fabian Schmöckel und Julian Bader (2) uneinholbar mit 5:0 in Front. In der zweiten Halbzeit gelangen der Mannschaft von Torben Mais und Yannick Meng dann noch drei weitere Treffer. Mit diesem Sieg übernahmen die DJKler vorerst die Tabellenführung. Am nächsten Samstag steht das schwere Auswärtsspiel beim Verfolger aus Havixbeck an.