3. Januar 2019

U11-Juniorinnen: Werbung für den Mädchenfußball

Am Sonntag traten die U11-Juniorinnen der DJK zu Ihrem Hallenturnier an. Leider spielten die Mädels außerhalb der Wertung, da sie aufgrund der Ferien nicht genug Spielerinnen zusammen bekommen hatten und so auf ältere Spielerinnen zurückgreifen musste. Trotz allem war dieses Turnier eine gute Werbung für den Mädchenfußball. Viele schöne und spannende Spiele bekamen die Zuschauer zusehen. Am Ende wurde Westfalia Kinderhaus Turniersieger. Sie setzten sich im Finale gegen die JSG Epe/Gronau durch. Der dritte Platz ging an die DJK Eintracht Coesfeld.

Zu den Ergebnissen.