23. Oktober 2018

Sport integriert und heißt Menschen willkommen. Darüber sind sich alle Beteiligten einig, die sich jetzt im Steinfurter Kreishaus getroffen haben, um die Kooperationsvereinbarung zwischen dem Kommunalen Integrationszentrum (KI) Kreis Steinfurt sowie dem Kreissportbund Steinfurt (KSB) zu besiegeln. Auch die DJK Greven engagiert sich in diesem Themenfeld. Als Integrations-Stützpunkt. Zum Bericht der WN.