11. Dezember 2018

Marian Madeia mit Kristin Bahn schaffen es auf das Treppchen

Auch dieses Jahr richtete der TSC Ems-Casino Blau-Gold Greven  sein alljährliches Nikolaus Pokal Turnier aus. Insgesamt standen am vergangenen Samstag sieben Turniere der Latein- und Standardsektion auf dem Tagesplan. Am ersten Turnier des Tages in der HGR D Latein nahmen auch Marian Madeia mit Kristin Bahn und Peter Unrau mit Hanna Pulpanek von der Tanzsportabteilung der DJK Blau Weiß Greven teil.

Nach einer Sichtungsrunde mit den fünf angetretenen Paaren, folgte ein Finale mit geschlossener Wertung. Alle Paare versuchten mit Cha Cha Cha, Rumba und Jive die Wertungsrichter für sich zu gewinnen, doch ohne offene Wertung blieb es bis zum Schluss spannend. Während Peter und Hanna sich den 4. Platz holten, schafften es Marian und Kristin auf das Treppchen und belegten hier Platz 3. Damit haben sie sich wieder eine Aufstiegsplatzierung gesichert und die C-Klasse kommt mit großen Schritten näher.

Herzlichen Glückwunsch den Paaren!