25. Mai 2019

Herren 50 II: Punktgewinn in Hoetmar

Die zweite Mannschaft der DJK-Herren-50 trat am Samstag zum Auswärtsspiel in Hoetmar an.
Dort ging es gegen SC Hoetmar, den derzeitigen Tabellenführer der Kreisliga.

Zwei der vier Einzel konnten erfolgreich gestaltet werden. Klaus Blomberg gewann mit 7:6 /6:2, Detlef Becker erreichte einen Sieg mit 7:3/7:6.
In den beiden entscheidenden Doppeln mussten sich Dr.Ciarimboli und Michael Schilling mit
5:7 und 2:6 geschlagen geben. Das Doppel Blomberg/Freitag gewann den ersten Satz mit 7:5, verlor den zweiten mit 2:6.

Im entscheidenden Match-Tiebreak gewannen Blomberg/Freitag nach hart umkämpften Spielen
mit 10:6. Durch die starke Mannschaftsleistung konnte so ein verdientes Unentschieden eingefahren werden.