7. März 2019

Winterturnier: Gaida Röhrig-Wartan, Lisa Scheibel und Dorothe Herding holen die meisten Punkte

Am vergangenen Wochenende fand das sechste und letzte Winter-Vereinsturnier im Tennis statt. Dieses Turnier der Tennis-Damen sollte allein unter dem Motto “Spaß und Kennenlernen” stehen. Initiatoren waren dieses Mal die Damen 50, die ihre übrigen Trainingseinheiten für dieses Spaß-Turnier zur Verfügung stellten.
Das gute Vereinsklima wird bei allen Mitgliedern groß geschrieben und ebenso in der Tennisabteilung gelebt. Die Teilnehmerinnen waren eine bunte Mischung aller Damenmannschaften. Gespielt wurde je als Doppel in drei Gruppen; in denen jede gegen jede spielte. Am Turnierende wurden die Gewinnspiele jeder Mitspielerin zusammengerechnet und somit die Spielerin mit den meisten Punkten ermittelt.
Die drei Punktesiegerinnen am Abend hießen: Gaida Röhrig-Wartan, Lisa Scheibel und Dorothe Herding. Schließlich gab es Frühlings-Blümchen für jede Spielerin – somit hat jede für sich gewonnen. Alle Damen freuen sich nun schon auf die bevorstehende Sommersaison und die gemeinsamen Spiele auf den Außenplätzen.