18. Februar 2019

Keine Punkte im Heimspiel

Eigentlich hatten sich die Herren des Tischtennis-Verbandsligisten DJK vorgenommen, dem Tabellenzweiten, der DJK TTR Rheine, mindestens einen, besser zwei Punkte abzunehmen, doch nach dreieinhalbstündigem Kampf nahmen die favorisierten Gäste mit 9:5 beide Zähler mit nach Hause. Zum Bericht der WN.