9. Februar 2019

Nur nicht unter die Räder kommen

Ein ganz harter Brocken wartet auf die erste Tischtennis-Mannschaft der DJK. Der Verbandsligist gastiert am Samstag beim starken Tabellenersten aus Bönen. Schon im Hinspiel gab es eine Niederlage für die Grevener, die beim Liga-Primus zudem mit personellen Sorgen zu kämpfen haben. So gerät eine Überraschung außer Reichweite – sie wäre nicht weniger als eine kleine Sensation. Zum Bericht der WN.