4. Mai 2019

Zitter-Saison mit Happy End

Unsere Tischtennis-Verbandsligaherren haben ohne Relegationsspiele den Klassenerhalt geschafft und blickt bei einem ausgeglichenen Punkteverhältnis auf eine durchaus erfolgreiche Saison zurück. Bei der Betrachtung der einzelnen Bilanzen fällt die Analyse jedoch eher durchwachsen aus. Die DJK-Akteure müssen sich steigern, wollen sie eine ähnliche Zittersaison künftig vermeiden. Zum Bericht der WN.