11. März 2020

Wer wird neuer Teppich-Curling-Meister?

Was mit einem Event vor drei Jahren begann, hat mittlerweile Einzug in das reguläre Sportangebot der DJK genommen. Teppich-Curling, ein Sport-Import aus Skandinavien, erfreut sich auch hier großer Beliebtheit. Mittlerweile gibt es zwei Trainingsgruppen, die sich einmal wöchentlich im SportCentrum Emsaue treffen, um die Curls auf einer Teppichbahn in einen etwa zehn Meter entfernten Zielbereich zu manövrieren.

Höhepunkt ist weiterhin die Vereinsmeisterschaft. Aufgrund des Coronavirus findet die Veranstaltung allerdings nicht an diesem Samstag statt. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Die Meisterschaft wird demnächst nachgeholt.

mehr