18. November 2019

DJK bringt e-Sports nach Greven

Das Interesse an eSports wird auch in Greven immer größer. “Als Familien-Sportverein sind wir immer auf der Suche nach neuen Angeboten für alle Altersklassen”, sagt Christian Mennewisch, Mitglied des DJK-Präsidiums. “Wir freuen uns nun zwei motivierte Gamer gefunden zu haben, die mit uns eSports als Vereinsangebot nach Greven bringen wollen!”.

Seit einiger Zeit arbeitet eine kleine Arbeitsgruppe innerhalb der DJK bereits an den Vorbereitungen. Nun sind die Interessierten dran! Was wünschen sich die Grevener Gamer für ein Angebot und wer möchte mitmachen?

Wir suchen Dich!

“DJK BW eSports” sucht Dich als interessierten Gamer, der competitive mehrmals im Monat (Abends) in einer Gruppe von ca. 5 Spielern gemeinsam trainieren will! 

Wir sind eine neue Gruppe innerhalb von DJK Blau-Weiß Greven, die das Ziel verfolgt in den Amateurligen im Münsterland und ggf. landesweit Fuß zu fassen.

Wir erwarten von Dir:
– Langfristiges Interesse
– Mindestalter 18 Jahre
– hohe Zuverlässigkeit
– Teamgeist
– Hohes Maß an Ehrgeiz, um die Teamziele zu erreichen

Auch bestehende Teams, die sich gerne etwas professioneller aufstellen wollen, können sich gerne bei uns melden!

Neben Deinem Interesse mitzumachen, möchten wir gerne mehr von Dir erfahren! Was erwartest Du von uns? Welche Games möchtest Du im Team spielen? Welchen Zeitrahmen stellst Du Dir vor? Möchtest Du lieber “just for fun” oder wettbewerbsorientiert spielen? Hier geht es zu unserer kleinen Umfrage.

Finden wir so genügend Interessenten, laden wir zum ersten Team-Meeting in das DJK-SportCentrum ein. Hier besprechen wir dann wie Ihr starten wollt!

Wir freuen uns auf Deine eMail und sind gespannt auf eSports in Greven!

 

 

Ansprechpartner

Christian Mennewisch

Christian Mennewisch

christian.mennewisch@djk-greven.de
Vize-Präsident