Hallo Freunde des Spiels mit dem schnellen Ball!

In unserer Badminton – Gruppe geht es vor allem um Spiel und Spaß mit dem “Federball”. An unseren Netzen wird einmal die Woche dem Schläger die Möglichkeit geboten sich auszutoben. Ob jung oder alt, Ex -Ligaspieler oder Amateur, weiblich oder männlich spielt dabei keine Rolle. Hauptsache mit Spaß bei der Sache.
Einer gelegentlichen Teilnahme an Turnieren steht bei genügend Interessenten nichts im Wege.

Also : Runter vom Sofa und vorbeischauen. Wir sehen uns.

 

Liebe DJKler,

es ist seit dem 18.5.2020 wieder erlaubt unter bestimmten Voraussetzungen in den Städtischen Hallen Sport zu machen.

Die kontaktarmen Sportarten wie Badminton sind dabei. Wir wünschen Euch viel Spaß.

Allgemeine Regeln

  • Wer krank ist oder sich krank fühlt, bleibt bitte zuhause.
  • Besonders wichtig ist es, vor, während und nach dem Sport einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu wahren.
  • Umkleiden und Duschen stehen im Moment nicht zur Verfügung. Kommt bitte umgezogen zum Trainingsgelände.
  • Wir bitten darum, erst kurz vor Beginn der Übungsstunden auf der Sportanlage einzutreffen und sie nach Ende des Trainings unmittelbar wieder zu verlassen.
  • Zuschauern ist das Betreten der Sportanlage untersagt. Nur bei Kindern im Alter von bis zu 14 ist eine erwachsene Begleitperson zulässig.
  • Unsere Trainer und Übungsleiter haben wir über die entsprechenden Hygienekonzepte und die damit verbundenen Maßnahmen informiert. Sie stehen ebenso wie unsere Abteilungsleiter und das Team der Geschäftsstelle gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Abteilungsspezifische Hinweise:

  • Vor und nach der Sportstunde sollen die Teilnehmer, einen Mund-Nasen-Schutz tragen, beim Sport darf er abgelegt werden.
  • Der Mindestabstand von 1,5 m soll weiterhin zwischen den einzelnen Personen vorhanden sein. Wir verzichten auf Umarmungen und Händeschütteln.
  • Warten auf den Beginn der Stunde bitte mit Mindestabstand und nicht direkt vor der Tür. Die vorherigen Teilnehmer verlassen in Ruhe nacheinander die Halle, bevor die nächsten nacheinander mit Abstand hineinkommen.
  • Geräte dürfen wieder benutzt werden, müssen aber mit Reinigungstüchern nach Gebrauch gereinigt werden.
  • Zuschauer und Besucher sind in der Halle nicht erlaubt.
  • Vor Betreten der Halle hat sich jede Person gründlich die Hände zu waschen. In jeder Turnhalle gibt es ein bestimmtes WC, das für die Vereinsnutzung zur Verfügung steht und mit einem Schild gekennzeichnet ist.
  • Jede Person hat sich beim Betreten der Halle in die Anwesenheitsliste (Vordruck der Stadt Greven) einzutragen.
  • Einmalig müssen die eigenen Kontaktdaten auf dem Formular der Stadt Greven erfasst werden ( auch wenn bei Vereinsmitgliedern die Daten vorliegen, muss das Formular einmalig ausgefüllt werden).
  • Die Sporttaschen sind so in der Halle zu verteilen, dass zwischen Ihnen genügend Abstand ist, um auch in der Trinkpause oder beim Zusammenpacken ein Mindestabstand von 1,5 m zu gewährleisten.Nach der letzten Trainingseinheit des Tages ist die Halle besenrein zu verlassen.

Ansprechpartnerin ist Silke Löbbert.

Erwachsene (ohne Wettkampf)

Trainingszeiten:
Mittwoch von 18:00 bis 19:30 Uhr

mehr erfahren

Ansprechpartner

Silke Löbbert

Silke Löbbert

silke.loebbert@djk-greven.de
Abteilungsleiterin Fitness für Erwachsene | Kursprogramm
Tel: 02571 - 577 638