Wir können mit bis zu 30 Personen inkl. Trainer*in Tanzsport ausüben.

 

Allgemeine Regeln

  • Wer krank ist oder sich krank fühlt, bleibt bitte zuhause.
  • Besonders wichtig ist es, vor, während und nach dem Sport einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu wahren.
  • Umkleiden und Duschen stehen im Moment nicht zur Verfügung. Kommt bitte umgezogen zum Trainingsgelände.
  • Wir bitten darum, erst kurz vor Beginn der Übungsstunden auf der Sportanlage einzutreffen und sie nach Ende des Trainings unmittelbar wieder zu verlassen.
  • Zuschauern ist das Betreten der Sportanlage untersagt. Nur bei Kindern im Alter von bis zu 14 ist eine erwachsene Begleitperson zulässig.
  • Unsere Trainer und Übungsleiter haben wir über die entsprechenden Hygienekonzepte und die damit verbundenen Maßnahmen informiert. Sie stehen ebenso wie unsere Abteilungsleiter und das Team der Geschäftsstelle gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Abteilungsspezifische Hinweise

  • Mund-Nasen-Schutz beim Begehen und Verlassen des SportCentrums tragen.
  • Die Gruppengrößen sind gemäß den geltenden Vorgaben angepasst/ verkleinert.
  • Die Sporteinheiten sollten möglichst in gleichbleibender Besetzung stattfinden.
  • Alle Teilnehmenden verlassen die Sportanlage unmittelbar nach Ende der Sporteinheit unter Einhaltung der Abstandsregeln.
  • Führen von Teilnehmerlisten

Ansprechpartner ist Nico Strassenburg.

Die Tanzsportabteilung der DJK widmet sich vorrangig sowohl den Standard- als auch den Lateinamerikanischen Tänzen. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die gute sportliche Ausbildung unserer Tänzerinnen und Tänzer und die bestmögliche Vorbereitung auf Wettbewerbe. Die Entscheidung zur Turnierteilnahme liegt bei den Tanzpaaren.

In allen Leistungs-, Alters- und Tanzklassen wollen wir vor allem Freude an der Bewegung zur Musik vermitteln. Gleichzeitig sollen unsere Mitglieder gesundheitlich gefördert und in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden. Unsere „Großen“ trainieren zwischen persönlichem Ehrgeiz, sportlichem Wettkampf und gesellschaftlichem Event. Ihnen wird die Möglichkeit geboten, das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) abzulegen. Kinder ab 4 Jahren tanzen in unseren Kindertanzgruppen. Hier werden spielerisch Grundlagen des Tanzens vermittelt. Bereits jetzt werden sowohl das Gleichgewichts- und Körpergefühl als auch das Selbstbewusstsein gestärkt. Die Kindertanzgruppe ist nicht auf Paartanz ausgelegt. Unsere „Kleinen“ haben die Möglichkeit das kleine oder große Tanzsternchen abzulegen.

Die Tanzsportabteilung ist Mitglied im Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen e.V. (TNW), im Deutschen Tanzsportverband e.V. (DTV) und, über den Hauptverein, im Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.

Nach einem Brand im Dezember 1995 in den Räumlichkeiten der City-Tanzschule Greven wurde am 5. August 1996 die Tanzsportgemeinschaft Greven e.V. gegründet mit dem Ziel, auch nach der geplanten Renovierung weiterhin am Niederort zu trainieren und so dem bisherigen Vereinssitz treu zu bleiben.

Bis zur Wiederaufnahme des Trainings in den neu errichteten Räumlichkeiten der City-Tanzschule im Jahr 1997 waren die Tänzer der Tanzsportgemeinschaft über ganz Greven verteilt und trainierten an den verschiedensten Standorten. Umso größer war die Freude als das Training wieder an den Niederort verlegt werden konnte.

Seit seinem Bestehen hatte der Verein so starken Zuwachs erhalten, dass 1998 sogar ein zusätzlicher Saal im Studio 103 für freies Training und Zusatzstunden angemietet wurde um bessere Trainingsmöglichkeiten zu gewährleisten.

Um den Bekanntheitsgrad weiter zu fördern wurde im Jahr 2001 der 1. Grevener Tanzsporttag im Ballenlager durchgeführt. Aufgrund der großen Publikumsresonanz folgten zwei weitere Tanzsporttage in den Jahren 2002 und 2003.

Inzwischen hatte der Verein sogar einen neuen Namen erhalten und war seit 2002 als Tanzsportgemeinschaft Phoenix Greven e.V. bekannt.

Im Jahr 2017 wurde durch die Hauptversammlung auf Vorschlag des Vorstand entschieden, den Verein aufzulösen und als neue Tanzsportabteilung TSG Phoenix in der DJK Blau-Weiß neue Wege zu gehen und den Tanzsport weiter voranzutreiben.

Seit Beginn der Tätigkeit als Tanzsportabteilung im Januar 2018 wurden diverse neue Angebote eingeführt und die Mitgliederzahlen entwickeln sich ebenfalls positiv.

Der Abteilungsvorstand der TSG Phoenix: Abteilungsleiter Nico Straßenburg, Stellv. Abteilungsleiter Enrico Anhalt, Sport – und Jugendwartin Susanne Freckmann und Pressewartin Janett Straßenburg

Kostenloses Probetraining jederzeit möglich.

Anmeldung und weitere Information:

tanzen@djk-greven.de

Unsere Trainer für die Erwachsenen im Turnier- und Breitensport:

Isabell Verhoeven

Isabell kommt aus Greven. Ihre tänzerische Laufbahn: Erster Tanzkurs Mai 1998. Start in den Turniersport 2001 mit ihrem Mann Timo.

Seitdem mehrfache Landesmeister Standard und Latein. Mehrere Jahre Mitglied im Landeskader Latein.

2016 Vize- GM 10-Tänze. 2016 Semifinale WM 10- Tänze.

2017 Finale DM 10-Tänze.

2020 Gebietsmeister West 10-Tänze.

Trainer C Leistungssport Standard und Latein. Seither Unterricht in der Altersgruppe 3-79 (Kindertanzen, HipHop/Streetdance, Kinderturniertanz, Tanzkurse/-Kreise, Privatstunden im Turnierbereich)

Gert Rickhoff

Gert kommt aus den Niederlanden, wohnt aber in Rheine und ist FDO qualifizierte Tanzlehrer, Mitglied des NADB, WDSF und NVD, Chairman und WDSF Wertungsrichter (Standard, Latein, Kür und Formation) und betreut bereits die Paare beim TV Gronau und an der University of Twente.

Ehemalige Trainer:

1996 – 2017 Jürgen & Heidemarie Klos

  • Trainer Breitensport und Leistungssport C
  • Mitglieder in der Tanzsporttrainer Vereinigung (TSTV)
  • aktive Turniertänzer von 1981 bis 1989

2012-2016: Marc Hotfilder & Heike Macke

Hauptverantwortliche Trainer für die Erwachsenen im Turnier- und Breitensport

Zweifache Landesmeister und Finalisten der Deutschen Kür-Meisterschaften
•DOSB-Trainer B Lizenz für Leistungssport Standard
•DOSB-Trainer C Lizenz für Leistungssport Latein
•DTV-Wertungsrichter A Lizenz Standard + Latein

 

 

Tanzkurs für Anfänger

Interesse für einen neuen Kurs?
Montags von 19:00 bis 20:00 Uhr

mehr erfahren

Gesellschaftstanzkreise

jeweils Sonntag:
Gruppe 1, 14:30 - 16:00 Uhr
Gruppe 2, 16:15 - 17:45 Uhr
Gruppe 3, 18:00 - 19:30 Uhr
Gruppe 4, 19:45 - 21:15 Uhr
jeweils Freitag:
Gruppe 5, 17:45 - 19:00 Uhr
Gruppe 6, 19:00 - 20:30 Uhr

mehr erfahren

Seniorenpaartanz (ab 55 Jahren)

Trainingszeiten:
Donnerstag von 14:30 bis 15:30 Uhr

mehr erfahren

Gruppentraining für Breitensport- & Turnierpaare

Trainingszeiten:
Standard
Montags von 20:00 bis 21:00 Uhr
Latein
Montags von 21:00 bis 22:00 Uhr

mehr erfahren

Freies Training

Trainingszeiten:
Freitag von 20:30 bis 21:30 Uhr

mehr erfahren

Kindertanzen (4 – 5 Jahre)

Trainingszeiten:
Freitag von 15:00 bis 16:00 Uhr

mehr erfahren

Kindertanzen (6 – 10 Jahre)

Trainingszeiten:
Freitag von 16:15 bis 17:15 Uhr

mehr erfahren

Standard- und Lateintanzen für Kinder (ab 8 Jahre)

Trainingszeiten:
Donnerstag von 17:15 bis 18:15 Uhr

mehr erfahren

Unsere Turnierpaare

im Überblick.
Schauen Sie
doch mal rein

mehr erfahren

Turnierergebnisse unserer Paare

Wer hat wann und wo getanzt

mehr erfahren

Tanzpartnersuche

Wer einen Tanzpartner sucht, sollte hier mal reinschauen.

mehr erfahren

Ansprechpartner

Nico Straßenburg

Nico Straßenburg

nico.strassenburg@djk-greven.de
Abteilungsleiter Tanzen
Tel: 0172 - 874 51 96

Susanne Freckmann

Susanne Freckmann

susanne.freckmann@djk-greven.de
Sport- und Jugendwartin
Tel: 0151 - 226 01 662